An Ostseeküste und Seenplatte: die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

15.06.2019 - 15.09.2019

Ort Mecklenburg-Vorpommern

Auch in diesem Jahr steht der Festspielsommer wieder unter dem Zeichen der Kombination aus Musik und Genuss an den schönsten Orten des Bundeslandes:
Ausgesuchte und zuweilen ungewöhnliche Orte wie Scheunen, Kirchen, Schlossparks und Industriehallen, von der Seenplatte bis zur Ostseeküste werden zum Schauplatz einzigartiger Musikerlebnisse.

Vom 15. Juni bis 15. September 2019 sind erneut große Solisten wie Julia Fischer und Daniel Hope, internationale Klangkörper wie das Symphonie-Orchester Berlin zusammen mit Emanuel Ax und Kent Nagano, der Dresdner Kreuzchor, sowie Talente aus aller Welt mit einem ganz besonderen Programm zu Gast.
Der Festspielsommer gilt als Herzstück der „Festspiele Mecklenburg-Vorpommern“ und ermöglicht Zehntausenden Klassikfans sowohl junge Nachwuchskünstlern, als auch den großen Stars der klassischen Musikszene an spannenden Orten zu begegnen.

Radeberger Pilsner ist Hauptsponsor dieser besonderen Festspiele, die in einmaliger Weise die kulturelle und landschaftliche Bandbreite der gesamten Region widerspiegeln, und verbindet damit Kultur und Genuss.

Das gesamte Programm gibt’s unter www.festspiele-mv.de.

Zurück