Diese 9 Biergärten in Sachsen
müsst ihr besucht haben


Schönes Wetter, ein Wochenendausflug, vielleicht eine kleine Wanderung und dann im Biergarten ein kühles Pilsner genießen. Könnte das Leben schöner sein? Um euch die Auswahl etwas zu erleichtern, stellen wir euch hier neun der schönsten Biergärten Sachsens vor, in denen ihr garantiert auch ein Radeberger Pilsner serviert bekommt.



1. Die Brand-Baude bei Hohnstein

Für die unschlagbare Kombi aus Geschmackserlebnis und Augenweide lohnt sich auch die kleine Wanderung, die ihr bis zur Brand-Baude zurücklegt. Auf dem „Balkon der Sächsischen Schweiz“ trinkt ihr euer kühles Pilsner, genießt die einmalige Aussicht über das Elbsandsteingebirge und stärkt euch mit leckeren Snacks, die von regionalen Erzeugern stammen. Forellen aus Rathmannsdorf, Wurst und Fleisch aus Dürrröhrsdorf oder Ziegenkäse aus Lauterbach - wie bei eurem Radeberger Pilsner, werdet ihr auch beim Essen die Heimat schmecken.

Webseite: www.brand-baude.de

Ausblick von der Brand-Baude
Foto: Pelzmühle Chemnitz

2. Die Pelzmühle in Chemnitz

Idyllisch am Pelzmühlenteich in Chemnitz gelegen ist die Pelzmühle ein gern genutztes „Basislager“ für Ausflüge in den Tierpark Rabenstein. Auf dem Teich könnt ihr eine Runde im Tretboot drehen. Aber auch wenn ihr einfach so vorbeischaut, und es euch bei ein paar kühlen Pilsnern, typischen Biergarten-Snacks oder deftigen Speisen aus der Küche einfach gutgehen lasst, ist das auch einen Ausflug wert. Die Kleinen amüsieren sich übrigens prächtig auf dem angrenzenden Abenteuerspielplatz, auf dem das wahrscheinlich größte Räuchermännchen der Welt ein wachsames Auge auf die Spielenden wirft.

Webseite: www.pelzmuehle.de

3. Das Fährhaus Kleinzschachwitz am Elberadweg

Vor 160 Jahren eingerichtet, um die Mannschaft der Fähre nach Pillnitz zu verpflegen, steht das Fährhaus Kleinzschachwitz heute jedem offen. Der Biergarten liegt direkt am Elberadweg und lädt zu einer Pause bei einem frisch Gezapften ein. Von hier habt ihr den perfekten Blick auf das Schloss Pillnitz. Als Verpflegung gibt es Broiler, Würste, Burger und Vegetarisches. Eure Kids vertreiben sich auf dem zum Biergarten gehörenden Spielplatz die Langeweile.

Webseite: www.faehrhaus-kleinzschachwitz.de

Foto „Dresden-Fährhaus.jpg“ von User:Kolossos unter der Lizenz CC BY-SA 3.0

4. Katy‘s Garage in der Dresdner Neustadt

Im Herzen der Dresdner Neustadt findet ihr Katy‘s Garage. Der Biergarten ist längst Kult, auf der Sonnenterasse könnt ihr in Liegestühlen abhängen und euer Radeberger Pilsner genießen. Als Verpflegung oder „Grundlage“ für einen ausgedehnten Biergarten- oder Kneipenabend gibt es Bratwurst vom lokalen Fleischer, Steakhaus-Pommes und vegetarische oder klassische Flammkuchen. Nach Sonnenuntergang erwarten euch Cocktails, Party und Tischkicker indoor. Seinen Namen hat der Biergarten und der dazugehörige Club übrigens vom Auto – dem Land Rover „Katy“ - eines schottischen Weltenbummlers, der Anfang der 2000er zwei Jahre in Dresden Station machte. Dreimal dürft ihr raten, wo die Garage von Katy war…

Webseite: www.katysgarage.de

Foto-Ausschnitt aus „ „Katy's Garage, Neustadt, Dresden“ von Stephencdickson unter der Lizenz CC BY-SA 4.0
Foto „Katy`s Garage, Alaunstraße 48, Dresden (27)“ von André L. unter der Lizenz CC BY 3.0


5. Die Hopfenblüte in Freital

Ganz klassisch trinkt ihr im Biergarten des Gasthofes Hopfenblüte in Freital euer Bier unter Schatten spendenden Bäumen. Gutbürgerliche Küche sorgt für euer leibliches Wohl und hat die Hopfenblüte längst über Freital hinaus bekannt gemacht. Auch hier sorgt ein angrenzender Spielplatz dafür, dass die Kleinen sich austoben können.

Webseite: www.hopfenbluete-freital.de

6. Der Burghof in Bautzen

Eingerahmt von einigen der berühmtesten Bautzner Sehenswürdigkeiten – wie dem Sorbischen Museum, dem Burgtheater mit dem Rietschelgiebel oder dem markanten Gebäude des Oberverwaltungsgerichtes – trinkt ihr im Burghof Bautzen euer frisches Radeberger Pilsner vom Fass. Früher war das Gebäude, in dem sich das Restaurant Burghof befindet, ein Gefängnis. Heute bekommt ihr dort gutbürgerliche Küche mit regionalen Zutaten.

Webseite: www.burghof-bautzen.de


7. Die Schloßschänke in Pirna

Foto „Pirna, Germany - panoramio (1662)“ von Kalispera Dell unter der Lizenz CC BY 3.0


Am Fuße des Schloss Sonnenstein in Pirna wurde die Bierschänke einst gebaut, um dort das überschüssige Bier, welches für den Adel im Schloss gebraut wurde, an das Volk auszuschenken. Mit „Resten“ müsst ihr euch heute nicht abspeisen lassen. Ihr bekommt natürlich ein frisch gezapftes Radeberger Pilsener. Die „Verpflegung“ ist biergartentypisch lecker. Bratwurst, Currywurst, Brezeln, Ofenkartoffeln und eine wechselnde Mittagskarte machen den Besuch dieses Biergartens in der Schlossanlage zu einem zünftigen Erlebnis.

Webseite: www.schlossschaenke.com

8. Das Erlebnishotel zur Schiffsmühle in Höfgen

Am Erlebnishotel Schiffsmühle Höfgen bei Grimma genießt ihr euer Radeberger Pilsner beim Blick über die Weiten des Muldentals. Kinder toben auf dem Abenteuerspielplatz „Räuberranch“. Kulinarisch lasst ihr euch mit raffinierten Variationen sächsischer Küche verwöhnen.

Foto „HöfgenSchiffsmühl-Gst2“ von Jwaller unter der Lizenz CC BY-SA 4.0

Unbedingt anschauen müsst ihr euch die Schiffsmühle auf der Mulde. Das technische Museum ist eine Rekonstruktion von einst weitverbreiteten schwimmenden Mühlen, die ihre Kraft aus dem Wasser nahmen. Heute wird davon eine Pumpe angetrieben, die den Springbrunnen auf dem Jutta-Turm im Grimmaer Stadtwald mit Muldewasser versorgt.

Webseite: www.schiffsmuehle.de

9. Der Prellbock in Leipzig

Auch im Leipziger Szeneviertel Plagwitz müsst ihr nicht auf euer Radeberger Pilsner verzichten. Auf dem Gelände der ehemaligen Buntgarnwerke findet ihr das Restaurant Prellbock mit Biergarten im rauen Charme der Industriearchitektur. Hier könnt ihr übrigens von morgens bis abends frühstücken. Wie es sich für Leipzig gehört, ist auch eine Bootsanlegestelle ganz in der Nähe. Unbedingt probieren solltet ihr den hausgemachten Sauerkirschlikör mit Kirschen aus eigener Ernte.

Webseite: www.prellbock-leipzig-online.de

Mehr Zuhause entdecken

Wasserspaß in Sachsen

Wir haben uns umgeschaut, welcher Wassersport bei uns vor der Haustür so möglich sind.

Jetzt entdecken

Unsere fünf Grill-Tipps

Mit diesen Tipps kann die Grillparty losgehen.

Jetzt entdecken

Zuhause in Sachsen

Alle Themen auf einem Blick.

Zur Übersicht
nach oben