Die Sächsische Schweiz benötigt Ausrüstung,
um Waldbrände besser zu bekämpfen

Auch uns haben die Waldbrände in der Sächsischen Schweiz sehr betroffen gemacht. Natürlich sind wir sofort mit dem Verein in Austausch getreten, wie wir am besten helfen können. Nach Rücksprache mit den zuständigen Stellen für Brandschutz des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge schlug uns der Förderverein vor, den Landkreis bei der Anschaffung von dringend benötigter, spezieller Waldbrandausrüstung zu helfen.

Wie sieht das aus?
Um bei einem Waldbrand schnell und zielgerichtet reagieren zu können, bedarf es besonderer Ausrüstung. Feuerwehrfahrzeuge sind nicht grundsätzlich mit der für Waldbrände benötigten Gerätschaften ausgestattet, eine zusätzliche Beladung oft nicht möglich.
Um die Spezialausrüstung an die Einsatzstelle zu bringen, soll ein Abrollcontainer als geeignetes Transportmittel angeschafft werden. Damit können sogenannte Waldbrandhaken, Löschrucksäcke in großer Stückzahl und ein Faltbehälter für Löschwasser transportiert werden. Außerdem soll im Abrollbehälter leichte Waldbrandbekleidung zu den Feuerwehrleuten gebracht werden, da deren normale Einsatzkleidung bei einem Waldbrand nicht geeignet ist.
Für den Transport von schwerem Material im unwegsamen Gelände plant der Landkreis, eine zweite handbetriebene Raupe anzuschaffen. Denn alles, was man nicht auf einem Fahrzeug transportiert werden kann, müssen die Feuerwehrleute tragen. Für zukünftige Einsätze wird dringend eine zweite Raupe benötigt. Das hat der letzte Waldbrand gezeigt.

Gemeinsam mit euch unterstützen wir dieses zusammen mit unseren Nationalparkpartnern ausgewählte Projekt, das schon länger auf die Umsetzung wartet.

Alle, die vom 12. September bis 23. Oktober 2022 in Sachsen einen 20er-Kasten Radeberger Pilsner oder Radeberger Alkoholfrei kaufen, helfen mit. Denn wir spenden für jeden verkauften Kasten 50 Cent an den „Verein der Freunde des Nationalparks Sächsische Schweiz e. V.”.

Neu in diesem Jahr: Für jeden Hektoliter Radeberger Pilsner und Radeberger Alkoholfrei, der zwischen dem 1. September und 31. Oktober 2022 in ausgewählten Objekten in der Gastronomie in Sachsen verkauft wird, unterstützen wir die Projekte des Vereins mit 5,- Euro.

Alle neuen Förderprojekte 2022:

Schutzhütte Futterpresse im Schwarzbachtal

Die zerstörte Schutzhütte im Schwarzbachtal soll erneuert werden.

Mehr erfahren

Wiederherstellung Alter Schulweg

Der Alte Schulweg in Rathmannsdorf soll bald wieder Wanderweg sein.

Mehr erfahren

Wegeinstandsetzung im Raum Sebnitz

Rund um Sebnitz wird richtig angepackt.

Mehr erfahren

Erneuerung der Halteketten

Am Sebnitztalwanderweg werden neue Halteketten benötigt.

Mehr erfahren

Anschaffung dringend benötigter Ausrüstung

Die Sächsische Schweiz benötigt Ausrüstung, um Waldbrände besser zu bekämpfen.

Mehr erfahren

Gemeinsam für unsere Heimat

Zurück zur Übersicht.

Mehr erfahren

Zum Vergrößern bitte die Karte anklicken!